Kopfbild - Familienheim
Baugenossenschaft Familienheim Markgräflerland

Mitglied werden bei der Baugenossenschaft Familienheim Markgräflerland eG in drei einfachen Schritten

Als Mieter sind unsere Mitglieder Miteigentümer und genießen als solche ein lebenslanges Dauerwohnrecht.

Um eine unserer Wohnungen beziehen und somit alle Vorteile des genossenschaftlichen Wohnens genießen zu können, müssen Sie jedoch Mitglied sein. Der Erwerb der Mitgliedschaft ist überhaupt nicht kompliziert, unterliegt jedoch einigen Regelungen:

1. Schritt
Sie füllen einen Bewerbungsbogen unserer Genossenschaft aus. Hier müssen noch keine Zahlungen geleistet werden.

2. Schritt
Sobald wir Sie mit einer für Sie passenden Wohnung versorgen können und Sie von uns eine Wohnung zugesprochen bekommen haben, müssen Sie von uns sogenannte Geschäftsanteile erwerben. Ein solcher Geschäftsanteil kostet € 210,00. Laut unserer Satzung müssen insgesamt 4 Geschäftsanteile á € 210,00, insgesamt somit € 840,00, erworben werden, egal wie groß die zugesprochene Wohnung ist.

Eine entsprechende Beitritts- und Beteiligungserklärung muss von Ihnen unterzeichnet werden.

3. Schritt
Wir schließen mit Ihnen einen Dauernutzungsvertrag ab, der im Wesentlichen einem herkömmlichen Mietvertrag entspricht, jedoch das spezielle Verhältnis zwischen Ihnen als Mitglied und unserer Genossenschaft berücksichtigt. Bei vertragskonformem Verhalten sind Sie als Mitglied vor Ausverkauf und Wohnungskündigung dauerhaft geschützt.